Erster Mieter im 2. Bauabschnitt des Business Campus München : Garching

31 07 2008

Die B.E.S.T. Fluidsysteme GmbH München ist mit ca. 2.010 m² Mietfläche der erste Mieter im 2. Bauabschnitt (Parkring 11 – 13) im Business Campus. Die B.E.S.T. Fluidsysteme GmbH München ist Vertriebs- und Servicezentrum für Swagelok Produkte und Dienstleistungen. Swagelok® entwickelt, fertigt und liefert ein sich ständig vergrößerndes Sortiment hochwertigster Fluidsystemprodukte und Systemlösungen.



Bäckerei & Konditorei Ludwig Riedmair ab Herbst 2008 auch am Business Campus München : Garching

29 07 2008

Die Bäckerei & Konditorei Ludwig Riedmair hat einen Mietvertrag im Business Campus München : Garching abgeschlossen. Das Unternehmen ist ein mittelständischer Handwerksbetrieb, der von den Geschwistern Sigrid und Ludwig Riedmair in der dritten Generation geführt wird. Das oberstes Ziel ist die Herstellung handwerklich gefertigter Spitzenbackwaren.
Im Herbst 2008 eröffnet die Bäckerei eine weitere Filiale mit Tagescafé im Business Campus in Garching.



Consenso Consulting GmbH zieht in den Business Campus München : Garching

17 07 2008

Consenso steht für Confidence Services und Solutions und hat einen Mietvertrag über ca. 390m² Büroflächen im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen.
Das Unternehmen ist eine Management und IT Beratung. Das Serviceportfolio reicht von der Strategie und Management Beratung bis hin zur IT Umsetzung, sowie der Produktentwicklung, insbesondere im SAP Umfeld.



attune Germany GmbH kommt nach Garching

14 07 2008

Die attune Germany GmbH hat einen Mietvertrag im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen. Attune ist eine international führende Beratung und Anbieter innovativer SAP-Lösungen für die Mode-, Sportbekleidungs- und Schuhindustrie (AFS: Apparel, Foot- and Sportswear). Als Business Partner der SAP versteht sich attune als Lösungspartner entlang der gesamten ertschöpfungskette der AFS-Industrie und unterstützt Unternehmen von der Strategie bis zur Implementierung und die Gestaltung von Geschäftsprozessen in Marketing, Vertrieb und Service.  Weltweit haben sich marktführende und international bekannte Unternehmen für attune als strategischen Partner entschieden. Zu den Kunden zählen adidas, Tommy Hilfiger, Levi’s, Triumph International und Burberry.



Das „grenzenlose“ Jazz-Vergnügen

9 07 2008

Sie reisen aus Barcelona, Bilbao, Paris und München an, spielen gemeinsam in Regensburg und fliegen weiter nach London: Die brasilianische Sängerin Giana Viscardi und ihre Musiker sprengen sogar das Motto „Jazzin´ Europe“, wenn sie südamerikanisches Flair auf die Gewerbepark-Piazza zaubern. Zugleich garantieren das Frantisek-Uhlir-Team aus Tschechien mit Camilla Brecka am Mikro sowie das Trio um den Mundharmonika-Virtuosen Daniel Hildebrand (Schweiz) für internationale Klangfarben beim Weekend-Opening `08.

Bereits zum achten Mal wird die große Freifläche an der gläsernen Gewerbepark-Rotunde zum Treffpunkt der Jazzer. Hier finden problemlos 1500 Besucher oder mehr Platz. Und bei schönem Wetter ist die Piazza auch entsprechend gefüllt. Womit das von Sylke Merbold, Richard Wiedamann (Jazz-Institut) und dem Gewerbepark-Team gemeinsam verfolgte Ziel mehr als erreicht ist, das Fest der bayerischen Jazzer um einen Schauplatz reicher und internationaler zu machen, ohne kommerzielle Untertöne in Kauf zu nehmen. Schließlich lebt das Weekend seit 27 Jahren von seiner Spontaneität, der stilistischen Offenheit sowie dem kreativen Dialog zwischen ambitionierten Amateuren und Profis. Bevor die Altstadt swingt, gehört am Donnerstag, 10. Juli, ab ca. 18 Uhr die Bühne am Schnittpunkt Donaustaufer/Lechstraße zunächst guten Nachbarn: einem erstklassigen Quartett aus Tschechien mit Frantisek Uhlir (Bass), Adam Tvrdy (Gitarre), Jadormir Halesic (Schlagzeug) und Camilla Brecka (voc, Piano / www.camillabrecka.de). Im Gepäck hat die Formation sowohl Jazz-Klassiker als auch eigene Titel mit Latin- oder Blues-Elementen. Das solistische Können der Interpreten und die elegante Stimme versprechen einen entspannten Einstieg in den Sommerabend. Wobei Musikfans wohl manche Melodie von Nat King Cole, Charlie Parker oder Joe Zawinul mitsummen werden. Schwerer nachvollziehen lässt sich dagegen das erstaunliche tonale Spektrum des Trios um Daniel Hildebrand. Der Schweizer Solist – ein gelernter Musikpädagoge – „spielt“ mit seiner Mundharmonika scheinbar nach Belieben die Rolle des Saxophonisten, des Trompeters oder des Gitarristen, erzeugt mal packend rhythmische Strukturen, mal fragil-atmosphärische Sounds. „Hildebrand fasziniert mit stupender Beherrschung seiner Mundharmonika. Er vermag ihr Töne und Melodien abzugewinnen, die verzaubern und deren man dieses Instrument so nicht für fähig gehalten hätte“, beschreibt die „Zürichsee Zeitung“ das Klang-Phänomen, das zunehmend auch außerhalb der eidgenössischen Kantone wahrgenommen wird (www.daniel-hildebrand.ch). Ein energiegeladener Mix aus Samba, Bossa, folkloristischen Farbtupfern von Baiao bis Maracatu oder auch Pop trägt und prägt das Programm von Giana Viscardi (www.gianaviscardi.com.br). Die Sängerin aus Sao Paulo ist derzeit mit dem Münchener Grenzgänger Chris Gall (Piano) und handverlesenen Begleitern bei einer Europa-Tournee mal in der „Unterfahrt“, mal in London und Luxemburg oder bei Festivals in Österreich sowie der Schweiz zu hören. Und sofern nicht – wie 2004 – bei 36 Grad ein Orkan über die Piazza fegt, wird Giana Viscardi mit ihrem Temperament wohl auch das Publikum in der Welterbe-Stadt bis in den späten Abend in ihren Bann ziehen. „Giana´s stage presence is something to behold“, attestierten US-Medien der 28jährigen, die auch in ihrer an Talenten reichen Heimat als „unglaublich ausdrucksstarke, charmante und faszinierende Künstlerin“ anerkannt ist.

Wer beim Opening dabei sein möchte, findet 3500 kostenlose Parkplätze am großen Standort für Büro, Handel & Service (rund 300 Firmen / bis zu 15 000 Besucher pro Tag). Der Eintritt ist frei und für die gastronomische Versorgung zu vernünftigen Preisen sorgt die gut eingespielte Mannschaft der SpVgg Stadtamhof.



Syracom München AG mietet am Business Campus München : Garching

9 07 2008

Die SYRACOM München AG hat – als Repräsentanz der SYRACOM Unternehmensgruppe – einen Mietvertrag im Parkring 2-6 des Business Campus München: Garching abgeschlossen. Die SYRACOM Unternehmensgruppe ist eine unabhängige Management- und IT Beratung. Als Business and IT Architects berät SYRACOM Unternehmen interdisziplinär im Spannungsfeld zwischen Business und Technologie. Dabei konzentrieren Sie sich auf Problemstellungen, welche einerseits die Management-Kompetenz einer “klassischen” Unternehmensberatung erfordern, andererseits aber nur mit fundiertem IT- Knowhow zu lösen sind. SYRACOM ist mit Niederlassungen in Wiesbaden, München, Düsseldorf und Stuttgart vertreten.



Hersteller von Unterhaltungselektronik und Elektrohaushaltsgeräten verlegt seinen Deutschlandsitz nach Garching

7 07 2008

Die VESTEL Germany GmbH hat einen Mietvertrag über ca. 750 m² Büroflächen im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen. Die VESTEL Germany GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der VESTEL Group mit Sitz in der Türkei und Teil des ZORLU Konzerns, der zu den Top5-Holdings in der Türkei gehört

Die Vestel Group zählt zu den größten Herstellern von Unterhaltungselektronik und Elektro-Haushaltsgeräten in Europa. Zu den Kundenkreisen von Vestel Germany gehören in Deutschland alle große Handelshäuser, wie Media-Markt und Saturn, Metro Group, REWE, ALDI, Expert, Otto, Quelle, Neckermann und weitere. Insgesamt sind am Standort Deutschland mehr als 60 Mitarbeiter samt Vertriebsaußendienst angestellt.



300 qm an Medizintechnik-Unternehmen vermietet

4 07 2008

Die Gambro BCT Europe hat einen Mietvertrag über ca. 300 m² Büroflächen im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen.

Die Gambro BCT Europe ist ein Medizintechnik-Unternehmen, welches im Bereich der Blutkomponenten-Technologie tätig ist. Vornehmlich werden Geräte und Einwegartikel abgeboten, welche bei Plasmaaustausch, der Stammzellensammlung oder der Thrombozytensammlung eingesetzt werden. Die Büros in Garching dienen der deutschen Vertriebs – und Technikzentrale.



1.300 qm Büroflächen an führenden IT-E-Commerce Anbieter vermietet

3 07 2008

Die Bechtle GmbH & Co. KG hat einen Mietvertrag über ca. 1.300 m² Büroflächen im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen.

Mit seinen rund 60 IT-Systemhäusern in Deutschland und der Schweiz zählt das Unternehmen zu den führenden IT-E-Commerce Anbietern. Bechtle betreut seine überwiegend mittelständischen Kunden von der IT-Strategieberatung über die Lieferung von Hard- und Software, Projektplanung und –durchführung, Systemintegration und Wartung bis hin zur Schulung.



HvS-Consulting GmbH mietet im Business Campus München : Garching

2 07 2008

Die HvS-Consulting GmbH hat einen Mietvertrag über ca. 270m² Büroflächen im Parkring 2-6 des Business Campus München : Garching abgeschlossen.

HvS-Consulting GmbH ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Themen Business Development und Business Security spezialisiert hat.

Im Bereich Business Development gibt HvS Anstöße zu neuen Denkweisen im Vertrieb von Technologie und IT-Lösungen, im Bereich Business Security sorgt HvS für unternehmensweite Informationssicherheit.

Eine langjährige Expertise im IT-Umfeld, ein starker Kompetenz-Mix und eine praxiserprobte Vorgehensweise ermöglichen pragmatische, schnelle und messbar effiziente Lösungen.